Bachelorstudienrichtung Fashion Management

Mit dem Modemanagement-Studium an der Hochschule Macromedia Plus machst Du die coolsten Styles und die neuesten Trends zu Deinem Beruf.

Jetzt Infomaterial anfordern
Fashion Management-Studentin mit Sonnenbrille

Daten & Fakten zu Fashion Management

Anerkennung

Das Studium Plus und alle Studienprogramme sind akkreditiert und staatlich anerkannt.

Abschluss

Bachelor of Arts
Studiengang: Management

Studiendauer & Credits
6 Semester inkl. Praxissemester: 180 ECTS Zu den Studieninhalten
Studienmodell
Beim Studium Plus erwartet Dich eine Kombination aus Präsenzveranstaltungen und virtuellem Lernen. Zum Modell
Bewerbungsfrist & Start

Sommersemester
15.02. Bewerbungsschluss
15.03. Studienbeginn
Wintersemester
15.08. Bewerbungsschluss
01.10. Studienbeginn

Studienorte
Düsseldorf, Freiburg Zu den Studienorten
Zulassung
Für die Zulassung zum Studium Plus benötigst Du das (Fach-) Abitur. Zu den Voraussetzungen
Studiengebühren
495 Euro pro Monat, 295 Euro einmalige Anmeldegebühr Zur Finanzierung

Warum sich Fashion Management lohnt

Die Modebranche befindet sich im Wandel: Die digitale Revolution und die sozialen Medien haben die Fashion-Industrie von Grund auf verändert. Gefragt sind fähige Fashion Manager /innen, die stets am Puls der Zeit sind.

Wenn Du Fashion Management an der Hochschule Macromedia Plus studierst, eignest Du Dir das notwendige Rüstzeug an, um in dieser schillernden Branche in eine Führungsposition aufsteigen zu können. Dabei gibt Dir das innovative Studienmodell die Möglichkeit, Dich kreativ zu entfalten und den Studienalltag nach Deinen persönlichen Wünschen zu gestalten.

Deine Studieninhalte

Im ersten Semester stehen die Grundlagen Deines Fachs auf dem Stundenplan: Du wirst in BWL und Marketing unterrichtet und erfährst im Modul „Innovation by Design“, was man unter Design Thinking versteht. Darüber hinaus gibt es eine Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten sowie Tipps zu Lernstrategien und Selbstmanagement im Fernstudium.

Im zweiten Semester steigst Du konkret ins Modemanagement ein: Du lernst die Geschichte des Mode-Business sowie verschiedene Fashion-Theorien kennen. Außerdem eignest Du Dir die rechtlichen Grundlagen Deines Fachs an und erfährst mehr über Personalmanagement, Controlling sowie über unterschiedliche Managementkonzepte.

Was bedeuten die Begriffe Mikro- und Makroökonomie? Was gibt es bei der interkulturellen Kommunikation zu beachten? Antworten auf diese Fragen erhältst Du im dritten Semester. Zudem steht das Modul „Projektmanagement“ auf Deinem Stundenplan: Du lernst, Projekte zu planen und umzusetzen – und in einem interdisziplinären Projekt kannst Du Dein theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen.

Das vierte Semester steht ganz im Zeichen Deiner gewählten Studienrichtung Fashion Management: Du lernst verschiedene Fashion-Technologien kennen und setzt Dich mit Trends und Design auseinander. Darüber hinaus geht es um „Customer Experience Management“ – also um die gezielte Kundenansprache und das Erreichen von Kundenzufriedenheit.

Das fünfte Semester ist Dein Praxissemester: Du verbringst es bei einem Unternehmen aus der Modebranche, zum Beispiel bei einem Fashion-Label, bei einer auf das Fashion-Business spezialisierten Werbeagentur oder in der Marketingabteilung eines Modehauses. Dort sammelst Du wertvolle Praxiserfahrung und knüpfst Kontakte in die Branche. Welche organisatorischen Strukturen und unternehmerischen Prozesse es gibt, erfährst Du im begleitenden Modul „Business Planning“.

Im sechsten Semester ist es Zeit für Deine Abschlussarbeit. Du setzt Dich ausführlich mit einer Forschungsfrage auseinander und verfasst Deine Bachelor Thesis. Hierfür werden die wissenschaftlichen Methoden des Fashion Managements noch einmal wiederholt und vertieft. Im Modul „Existenzgründung“ erfährst Du alles, was Du wissen musst, falls Du nach dem Studium eine selbstständige Tätigkeit anstrebst.

Was bedeutet eigentlich Studium Plus?

Präsenz
34% Präsenz
Vorlesungen am Studienort
+
Digital
66% Digital
51% interaktives Lernen & Vorlesungs Mediathek
15% Virtuelle “Live” Vorlesungen
=

Hier kannst Du Fashion Management studieren

Jobprofile nach Deinem Studium

Frau am Schreibtisch
Product Manager /in

Als Produktmanager /in in der Modebranche bist Du für die Planung und Entwicklung von Neuheiten zuständig. Du weißt, welche Trends gefragt sind und behältst stets die Konkurrenz im Auge.

Frau vor Whiteboard mit Notizen
Fashion Brand Manager /in

Du planst und betreust verschiedene Markenprodukte in der Modebranche. Dabei arbeitest Du eng mit den Kolleg /innen aus dem Marketing und dem Vertrieb zusammen.

Frau präsentiert vor Flipchart
Content Strategist

Instagram, TikTok, YouTube und Co. sind die Heimat des Content Strategist: Er bzw. sie entwickelt gezielten Content, um Nutzer/ innen zum Kauf eines Produkts zu bewegen.

Deine Checklisten

Grafischer Laptop mit Lupe auf Lebenslauf
Zulassung zum Studium Plus

Um an der Hochschule Macromedia studieren zu können, benötigst Du die Fachhochschulreife oder das Abitur (Allgemeine Hochschulreife). Gleichwertige Abschlüsse können ggf. anerkannt werden.

Grafische Dokumente mit Haken
Bewerbungsunterlagen

Über unsere Onlinebewerbung kannst Du Dich in wenigen Minuten auf einen Studienplatz bewerben. Zeugnisse, Lebenslauf und weitere Unterlagen kannst Du bis zum Studienstart nachreichen. Bei Fragen ist die Studienberatung gerne für Dich da.

Kostenlose Infobroschüre anfordern

Optional: Infos auch per Post?
[SALUTATION] [NAME],
wir freuen uns über Dein Interesse an der Hochschule Macromedia. Das gewünschte Infomaterial findest Du in Kürze in Deinem E-Mail-Postfach.Das gewünschte Infomaterial findest Du in Kürze sowohl in Deinem E-Mail-Postfach und als auch in Deinem Briefkasten.

Nicht vergessen: Wenn Du auch weiterhin Informationen über unsere Hochschule erhalten möchtest, denke daran, den Link in unserer E-Mail zu bestätigen.

Noch Fragen?
Unsere Studienberatung ist Dir gerne behilflich:
+49 (0)89 896 740 56
Mo – Fr, 09:00 – 17:00 Uhr


Titel der Macromedia Plus Broschüre
Die Partner während Deines Studiums

Die Hochschule Macromedia kooperiert im Studium Plus Fashion Management mit renommierten Unternehmen aus der Fashion- und Kreativszene.

Freu Dich auf wertvolle Business-Kontakte, die Dich weiterbringen werden.

Logo Escada
495 €/Monat

Studiengebühren für Dein Studium

Die Studiengebühren verstehen sich zuzüglich einer einmaligen Anmeldegebühr von 295 Euro.

Deine Finanzierungsmöglichkeiten

Grafischer BAföG-Vertrag
BAföG

Studierende, deren Eltern sie nicht oder kaum finanziell unterstützen können, haben die Möglichkeit, BAföG zu beziehen. Diese staatliche Förderung soll für Chancengleichheit an deutschen Hochschulen sorgen.

Grafische Kreditkarten
Studienkredit

Studienkredite werden unabhängig vom Einkommen der Eltern gewährt und stehen dadurch grundsätzlich allen Studierenden offen. Die KfW fördert Studierende mit bis zu 650 Euro pro Monat.

Grafische Geldscheine
Bildungsfonds

Der Brain Capital Bildungsfonds funktioniert nach dem Prinzip des Umgekehrten Generationenvertrags (UGV). Du erhältst finanzielle Unterstützung für Dein Studium und zahlst die Förderung erst zurück, wenn Du fest im Berufsleben stehst.

Portrait Isabell Bliesch

Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Dein Weg ins Business

Du kennst die neuesten Trends und liebst Fashion einfach über alles? Dann bist Du in der Modebranche genau richtig. Das Studium Plus Fashion Management bereitet Dich optimal auf eine Karriere in der schillernden Welt der Mode vor. Neben wirtschaftlichen Basics wie BWL, Controlling und Marketing lernst Du die Besonderheiten der Fashion-Industrie kennen: Welche Technologien setzt die Branche ein? Wie entstehen Trends? Was macht gutes Design aus?

Die Präsenzveranstaltungen besuchst Du am Studienort Deiner Wahl. Die digitalen Lerninhalte kannst Du Dir überall dort aneignen, wo Du Zugang zum Internet hast. Dadurch bleibt Dir jede Menge Zeit, um Deinen Studienalltag nach Deinen persönlichen Vorstellungen zu gestalten.

Durch das Praxissemester im fünften Semester sowie Events und Workshops am Studienort knüpfst Du wichtige Business-Kontakte und lernst Vertreter /innen der Modebranche kennen. Gleichzeitig erhältst Du einen wertvollen Einblick hinter die Kulissen der Fashion-Industrie: Wie sieht es abseits der Laufstege und Hochglanzfotos aus? Welche Berufsbilder bietet die Modebranche? Deine praktischen Erfahrungen werden Dir dabei helfen, Deine beruflichen Ziele zu konkretisieren und Deine Karriere zu planen.

Nach sechs Semestern schließt Du Dein Modemanagement-Studium ab und kannst direkt durchstarten. Oder Du entscheidest Dich für ein anschließendes Masterstudium, welches Deine Kenntnisse und Fertigkeiten erweitert und vertieft. Der staatlich anerkannte Abschluss Bachelor of Arts gibt Dir die Möglichkeit dazu.